Sieg im Pokalderby gegen Hinterbüsch und Spiel gegen Tabellenführer

Am Dienstag, den 17.9.2019 spielte der JFV im Rheinlandpokal gegen die JSG Hinterbüsch-Wallenborn in Deudesfeld. In der ersten Halbzeit spielte der JFV mit klarer Überlegenheit. In der 24. Spielminute musste Jacob Schouren ausgewechselt werden, für ihn kam Tim Reuter. Es ging mit einem 0:0 in die Pause. In der Halbzeit wurde Tristan Torzewski ausgewechselt, für ihn kam Finn Listner. In der 52. Spielminute setzte sich Ben Häb durch, spielte die ganze Abwehr aus und schoss das 0:1. Dann wurde in der 70. Spielminute Lennart Weber ausgewechselt, für ihn wurde Tristan wieder eingewechselt. In der 73. Minute schoss Nick Schäfer das 0:2. Es war ein gutes Spiel des JFV.

Am Samstag gehts für unsere B1 mit dem Abschluss der englischen Woche weiter. Um 14.00 Uhr gastiert in Laufeld der bisher ungeschlagene Tabellenführer JSG Butzweiler. Die Jungs würden sich im Heimspiel über viel Unterstützung freuen.

KategorienB1