D1: JSG Wittlich – JFV Vulkaneifel D1 2:1

Am 21.10.17 durfte unser D1 gegen den Tabellenzweiten die JSG Wittlich 1 auswärts auf Kunstrasen antreten.

Durch einen tollen Flachschuss brachte Tino Meures unser Team früh in Führung. Kurze Zeit später verletzte er sich jedoch in einem Zweikampf und konnte wegen Schwindelgefühl nicht mehr eingewechselt werden.
Der lang gewachsene Gegenspieler von Tino Meures konnte seinen Größenvorteil gegen unser Defensive ausnutzen und erzielte per Kopf das 1:1. Durch einen Elfmeter nach Zweikampf von Thomas Schömer (50/50 Entscheidung) ging Wittlich mit 2:1 in Führung.

Es entwickelte sich weiterhin ein lebhaftes Spiel. Die beiden Torhüter (Tim Follmann für den JFV) verhinderten mit sehenswerten Paraden eine Ergebnisveränderung. Der Halbzeitstand 2:1 änderte sich trotz einer druckvollen zweiten Hälfte unserer Mannschaft nicht mehr. Eine Punkteteilung war greifbar nah. Die kämpferische Mannschaftsleistung bestärkt uns für die nächsten Spiele.

KategorienD1