D1: JFV Vulkaneifel – JSG Mötsch 10:0

Unsere D1 zeigte sich in Spiellaune nach dem verlorenen Spiel am letzten Spieltag. Unser Team hielt das Tempo über das gesamte Spiel hoch und zeigte ein gute Passgenauigkeit. Die Freude bei Team war groß, als Noah Braun sein verdientes Tor nach engagierten Leistungen in den letzten Spielen erzielte. Tim Schommers war mit drei Treffern erfolgreichster Torschütze des Tages.

Aus schönen Kombinationen wurden zahlreiche Tore erzielt. Wobei noch einige Großchancen liegengelassen wurden.

Durch den Sieg konnte der zweite Tabellenplatz hinter Eintracht Trier wieder erreicht werden.

Torschützen:
3 x Tim Schommers
2 x Jannis Bleidt
2 x Fynn Kläs
1 x Noah Braun
1 x Tom Hoff
1 x Simon Zilgen

Kader:

1 Tim Follmann
2 Vincent Lauxen
3 Nils Otto
4 Marvin Zeyen
5 Finn Schmitz
7 Fynn Klaes
8 Jannis Bleidt
9 Tim Schommers
10 Jonah Castor
11 Thomas Schömer
12 Tom Hoff
13 Simon Zilgen
15 Noah Braun
22 Philippe Fuhrmann
KategorienD1