A1 erkämpft sich Punkt gegen Bitburg

Unsere A1 konnte sich im vierten Spiel einen weiteren Punkt erkämpfen. Neben dem langzeitverletzten Jonas Heinzen, viele auch die Stammkräfte Noah Fuhrmann und Michael Marcheim aus, sodass unser Team arg ersatzgeschwächt in die Partie startete. Gegen einen Gegner der besser war, als es der Tabellenstand aussagt, gerieten wir zunächst nach 68 Minuten mit 0:1 in Rückstand. Mit dem Schlusspfiff rettete Tom Hallebach den Punktgewinn. Damit bleibt unsere A1 auch nach vier Spielen ungeschlagen!

Das Tor für den JFV erzielte

1:1 Tom Hallebach (90. Minute)